>GFI - IT-Systeme>CuraSen Lösungen für Pflegeeinrichtungen>CuraSen Kundendienst

Hotline Anforderung für ProfSys oder CuraSen-Pflegekonzept

Bevor Sie unsere Hotline anrufen, bitten wir Sie, dieses Formular auszufüllen. Nach Absenden des Formulars wird automatisch die Person benachrichtigt,

  • die für den dargestellten Sachverhalt die höchste Kompetenz hat
  • und die am schnellsten für Sie verfügbar ist.

Sie erhalten nach Eingang Ihrer Meldung unverzüglich eine Vorgangsnummer per E-Mail mit weiteren Hinweisen. In vielen Fällen können wir Ihnen schon die Lösung per E-Mail präsentieren.

Sie erreichen die Hotline für alle Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit Pflegesoftware unter

+49-30-69 17 0 17

Bitte nennen Sie bei allen Kontakten im Zusammenhang mit einem Hotlinevorgang immer die Vorgangsnummer, die Ihnen per E-Mail übermittelt wurde. Wenn Sie noch keine Vorgangsnummer haben sollten, senden Sie bitte zuerst das Formular für die Anforderung von Hotline. Sie erhalten dann umgehend eine Vorgangsnummer. Durch diese organisatorische Maßnahme helfen Sie uns, die Vorgänge in Ihrem Interesse zu beschleunigen.

Formular Hotline Anforderung

Ihre Kundennummer (falls bekannt)
Anrede
Ihr Name
Ihre Firma
Ihre E-Mail-Adresse*
Ihre Telefonnummer
Programmversion
Betrifft (Stichworte, Erläuterungen weiter unten)
Betrifft (Stichworte, Erläuterungen weiter unten)
Art des Problems
Reproduzierbarkeit
Das Problem ist reproduzierbar
...auch nach einem Neustart des Programms
...auch auf verschiedenen Rechnern
...auch auf verschiedenen Datenbanken
Ablauf
Was wurde eingegeben
Welches Ergebnis wurde erwartet
Was war das tatsächliche Ergebnis
Fehlermeldung
Wenn eine Fehlermeldung im System aufgetreten ist, kopieren Sie diese bitte hier hinein.
Fehlermeldung

CuraSen Hotline E-Mail und Telefon

Telefonisch erreichen Sie die Hotline unter

+49-30-69 17 0 17

Bitte nennen Sie immer die Vorgangsnummern, die Ihnen per E-Mail übermittelt wurde. Wenn Sie noch keine Vorgangsnummer haben sollten, senden Sie bitte zuerst das Formular für die Anforderung von Hotline. Sie erhalten dann umgehend eine Vorgangsnummer. Durch diese organisatorische Maßnahme helfen Sie uns, die Vorgänge in Ihrem Interesse zu beschleunigen.

Per E-Mail erreichen Sie die Hotline unter:

kundendienst@curasen.de

Bitte geben Sie auf allen Dokumenten immer die Vorgangsnummer, die Ihnen per E-Mail übermittelt wurde an. Wenn Sie noch keine Vorgangsnummer haben sollten, senden Sie bitte zuerst das Formular für die Anforderung von Hotline. Sie erhalten dann umgehend eine Vorgangsnummer. Durch diese organisatorische Maßnahme helfen Sie uns, die Vorgänge in Ihrem Interesse zu beschleunigen.

Online-Unterstützung

Mit Hilfe dieses Verbindungsprogramms (TeamViewer) erhalten Sie unmittelbare Unterstützung und können uns zeigen, was auf Ihrem Bildschirm geschieht.

Starten Sie dieses Verbindungsprogramm (oder download und starten).

Bitte beachten Sie, dass Sie, wie dies bei jeder Remote Fernsteuerung möglich ist, uns für den Zeitraum der Sitzung die Kontrolle über Ihren Rechner mit den Rechten ermöglichen, die mit dem eingestellten Benutzerprofilen und den Freigaben der Remote-Software möglich sind.